Autotask #COMMLIVE – Die europäische MSP-Konferenz!

Es ist sicherlich keine kleine Konferenz, wenn sich die Kunden von Autotask zum Austausch treffen. IT-Systemhäuser die den Wandel zu Managed Services Providern vollzogen haben oder auf dem Weg dorthin sind. 450 Teilnehmer haben auch für uns einen tollen Effekt!

Von uns können wir stolz behaupten, dass wir diesen Weg längst hinter uns haben. Bleibt also noch von den Neuerungen zu berichten, die unser Partner Autotask für uns im Gepäck hatte! Dabei wollen wir hier nur genau diese Drei aufführen, die einen direkten Effekt auf Sie als unseren Kunden haben.

Helpdesk – mit besserem Blick auf ihre Firma!

Im Laufe dieses Jahres bekommt unser eingesetztes Ticketsystem im Bereich der Tickets einen neuen Anstrich, der es in sich hat! Bei der Aufnahme oder Bearbeitung eines Tickets sind aktuell noch häufiger Rückfragen notwendig um welches Ticket es denn nun geht, wenn es sich darum dreht ein vorherigen Auftrag zu bearbeiten.

Bei der unglaublichen Menge an Tickets die in diesem Ticketsystem aktuell verarbeitet werden – mehr als 50 Millionen Tickets! Wundert es nicht, dass man beginnt sich die „Trampelpfade“ anzuschauen, die Techniker als Abkürzungen im System gefunden haben, für Kunden einen schnelleren und besseren Service sicherzustellen.

Die neue Oberfläche – wir sprechen von der neuen „Ticket-UI“ gibt uns nun direkt nach Eingabe des Firmennamens der häufig schon über die Telefonnummer erkannt wird eine Vielzahl von Informationen über unseren Kunden. Unsere Mitarbeiter sparen sich die Nachfrage und das Gespräch kommt schneller vorwärts in Richtung Lösung und Abschluss der Arbeiten!

Wir können diese Neuerung quasi nicht mehr erwarten – eine Verfügbarkeit mit Termin haben wir nicht erhalten, hoffen doch aber schwer, dass wir noch dieses Jahr mit dieser neuen Oberfläche einen besseren Kundenservice erbringen können.

Sicherer Dateiaustausch zwischen Mitarbeitern und externen Firmen!

Wir selbst setzen bereits seit vielen Jahren auf Soonr (heute Autotask Workplace). Soonr hat sich als Dateiaustauschdienst (File-Sharing-Service) insbesondere einen Namen in den Aufsichtsratetagen vieler Konzerne gemacht. Nun können wir seit mehr als zwei Jahren diesen Service auch unseren Kunden und Partnern als Service aus einer Hand anbieten.

Innerhalb der letzten zwei Jahre hat sich dieser Service nun grandios weiterentwickelt und ist dabei nicht nur eine Alternative zu Dropbox, sondern DIE Alternative. Egal ob Sie Dropbox im privaten Umfeld oder im geschäftlichen Bereich einsetzen, sollten Sie definitiv einen Blick auf dieses Service werfen. Einige Highlights:

  • nahtloser Dateiaustausch zwischen allen Plattformen (MacOS, Windows, iOS, Android, Internet Browser)
  • granulare Rechtevergabe
  • Historie aller abgelegten Dateien
  • Schutz vor Verlust der Daten durch Verschlüsselungs-Trojaner
  • Bearbeitung von MS Office Dokumenten auch unterwegs mit Smartphones oder Tablets
  • Dokumente werden von Autotask Workplace selbstständig gesperrt, dass Mitarbeiter keine gleichzeitigen Änderungen vornehmen können
  • Einschränkung der genutzten Bandbreite je Netzwerkkarten, z.B. können Sie Autotask Workplace so konfigurieren, dass unterwegs nur sehr wenig Bandbreite über Ihre Mobilfunkkarte läuft, im Büro aber die volle Netzwerkgeschwindigkeit genutzt wird
  • Rechenzentrum innerhalb der Europäischen Union! D.h. Datenschutz nach EU-Richtlinien!

Datensicherung mobiler Arbeitsstationen mit unbegrenztem Speicherplatz!

Es rockt! Es rockt einfach.

Sie haben mobile Arbeitsstationen im Unternehmen, die lokal Daten speichern und unterwegs mit diesen Daten arbeiten? Ein Verlust dieser Daten durch Defekt, Diebstahl oder menschliche Fehler wäre fatal. Wir bieten nun mittels unserer Datensicherungslösung mit unbegrenztem Speicherplatz zum monatlichen Festpreis eine echte Lösung für alle „mobilen Notebook-Krieger“!

Eine Wiederherstellung der Daten können Sie selbst über unser eigenes Portal durchführen, die Sicherung erfolgt direkt wenige Minuten nachdem Sie uns beauftragt haben. Testlauf gefällig, dann rufen Sie uns an. Es ist tatsächlich so einfach und mehr müssen wir hierzu auch nicht schreiben. Anruf, Ticket, Rückruf – Starten!

Nach der ACL (Autotask Community Live), ist vor der ACL!

Wer unseren Blog verfolgt, wird feststellen, dass wir schon Stammgast auf diesen „Lern-Austausch-Schulungs-Events“ von Autotask sind. Die Standorte sind immer nich von schlechten Eltern Noordwijk (Holland, direkt neben Amsterdam), Barcelona, München oder Miami! So sind die drei Tage nicht immer nur reines und nüchternes Arbeiten.

Der nächste Termin steht schon und wir freuen uns riesig auf die Inspirationen die wir dort wieder bekommen werden!

 

Nur wenige Tage nach der ACL, noch immer beeindruckt!
Ihr Kai Osthoff

in Allgemein, MaxIT
CLOSE
CLOSE