Ausbildung zur Fachinformatiker*in Systemintegration

Ausbildung zur Fachinformatiker*in Anwendungsentwicklung

Ausbildung zur Systemkauffrau (m/w/d)

Du willst 2020 oder 2021 deine Ausbildung mit uns starten? Dann bewerbe Dich jetzt!
Hast Du angefangen Wirtschaftsinformatik zu studieren und suchst nun doch etwas mehr Praxisbezug? Dann bewerbe Dich jetzt!

Willst Du direkt deine Bewerbung an uns schicken? Dann los! Schreib direkt Deine Bewerbung an jobs@osthoff.net!

Mitschicken musst Du in jedem Fall deine Telefonnummer, dass wir Dich erreichen können. Was in deiner Bewerbung selbst enthalten ist, überlassen wir Dir.

Deine Ausbildung mit uns!

Du erhältst ebenso wie jeder deiner Kolleg*innen ein Notebook, das Du selbstverständlich zu Haus und auch in der Schule ebenso verwenden kannst.

Im Büro arbeitest Du an einem Arbeitsplatz mit zwei zusätzlichen Bildschirmen zu deinem Notebook und hast damit jederzeit Überblick über Dashboards, Netzwerke unserer Kunden und vieles mehr.

Dazwischen helfen uns Kicker, kostenfreie Getränke und ein immer volles Eisfach die Zeit bei der Arbeit zu genießen.

Noch während deiner Ausbildung kannst Du pro Monat eine Zertifizierung durchführen. Hierfür erhältst Du von uns Zeit, als auch Lehrmaterialien zum Selbststudium gestellt. Die Prüfungsgebühren (Zertifzierung) übernehmen wir für Dich. So kannst Du also während deiner Ausbildung nicht nur deinen IHK-Abschluss erwerben, sondern auch weitere wichtige Zertifikate die Dich persönlich weiterbringen. Vielleicht bis Du ja unsere nächste Microsoft Certified Azure Solutions Architect Expert*in! Wenn Du also richtig die Zähne zusammenbeißt kannst Du Dich in drei Jahren zu einer richtigen Expert*in auf deinem Fach entwickeln.

Wer sind deine Kolleg*innen?

Aktuell sind wir zu sechst und wollen das großartigste IT-Serviceerlebnis für unsere Kunden bieten.

Wir alle sind Osthoff innovations! Man liest überall von flachen Hierarchien, wir könnten nun auch schreiben, dass wir das haben. Die Wahrheit ist, wir wünschen sie uns nicht nur, sondern wir haben sie tatsächlich. Hast Du eine neue Idee oder einen Änderungswunsch in einem Prozess, dann entscheidest Du gemeinsam mit dem Team. Fertig. Klingt easy? Ist es. Schau es Dir an, erlebe es.

Wir sind IHK-Ausbildungsbetrieb und freuen uns riesig, wenn Du uns kennen lernen möchtest. Die Berufe Fachinformatiker in Fachrichtung Systemintegration und Anwendungsentwicklung, wie auch IT-Systemkauffrau/-mann.

Vergütung während deiner Ausbildungszeit

Egal ob Du als Fachinformatiker*in oder als Systemkauffrau/-mann bei uns deine Ausbildung machst, deine Urlaubstage und Ausbildungsvergütung verläuft über deine Lehrjahre wie folgt:

Ausbildungsvergütung
1. Lehrjahr / 880 Euro
2. Lehrjahr / 950 Euro
3. Lehrjahr / 1050 Euro

Urlaub

Urlaubstage in den Kalenderjahren
Bitte beachte, dass sich die Anzahl der Urlaubstage nach deinem Alter unterscheiden können. Lass uns das daher im Detail während deinem Vorstellungsgespräch klären.

1. Kalenderjahr / 9 Tage (anteilsmäßig, bei Beginn zum 1. September)
2. Kalenderjahr / 28 Tage
3. Kalenderjahr / 28 Tage
4. Kalenderjahr / 20 Tage (anteilsmäßig, je nach Ende deiner Ausbildung)

Arbeitszeiten während deiner Ausbildung

Egal in welchem Bereich Du deine Ausbildung machst – unsere Kernarbeitszeit ist von 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr. Du kannst also um 9:30 Uhr ins Büro kommen oder schon um 6:00 Uhr. Feierabend kannst Du um 19:00 Uhr oder eben um 16:00 Uhr machen. Die Flexibilität hilft Dir natürlich private Interessen prima mit deiner Ausbildung in Einklang zu bringen, der Bike-Tour nach Feierabend steht also im Sommer definitiv nichts im Weg! Schon gar nicht die Arbeitszeiten in unserem Team.

Zwischen 11:30 und 14:00 Uhr machen wir im Regelfall für mindestens eine Stunde Pause. Gerne natürlich auch länger. Vielleicht magst Du die Zeit auch zum Sport nutzen? Wir haben in Affalterbach ein Fitnessstudio, es gibt aber auch unzählige tolle Strecken zum Laufen. Wir haben auch eine Dusche im Büro – wow! Keine Ausrede für keinen Sport zur Mittagszeit oder?

Jetzt bewerben!

Das geht ziemlich einfach. Wir erwarten Deine E-Mail im Postfach jobs@osthoff.net. Dein Lebenslauf, das eine oder andere Zeugnis und warum Du unbedingt bei uns deinen Beruf erlernen willst!

Oder Du rufst uns einfach an 07144 700100, dann können wir direkt reden. Das geht häufig schneller und einfacher. Insbesondere dann, wenn Du noch Fragen hast.

CLOSE
CLOSE