Freizeittaucher Marbach ersetzen Dropbox mit ownCloud!

Jeder der mit Smartphone und Notebook hantiert kennt heute auch Dropbox. Nun, dann kennen Sie auch das „Problem“. Dropbox als amerikanischer Anbieter in der Amazon Cloud. Die Daten liegen in einem undefinierten „irgendwo-Speicher“.

ownCloud hat sich seit der ersten Version bis zum heutigen Stand unglaublich gemausert. Die heutige Smartphone-App von ownCloud lässt keine Wünsche übrig, auch nicht die Anwendung für Windows, Apple oder Linux.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Speicherplatz greifbar – man kann vorbeifahren
  • Flexibilität ebenso groß wie bei Dropbox
  • Vertrauen lokaler Anbieter vs. Misstrauen globaler Anbieter
  • direkter Ansprechpartner

Insgesamt arbeitet bei den Freizeittauchern nun ein Team von ca. 15 Personen auf einem identischen Speicher der auf jedem Endgerät verfügbar ist und dabei auch noch ohne „Netzanbindung“. Also auch in Besprechungen ohne Internetanbindung steht der Speicher offline zur Verfügung.
Wow! Das erhöht Flexibilität und Nutzen auf ein Maximum! Im Ehrenamt, zum ehrenvollen Preis!

CLOSE
CLOSE