Managed Services für Microsoft 365

  • für Unternehmen ab 10 Arbeitsplätzen
  • individuelle Serviceleistung zum Festpreis
  • Support, Service & Wartung

WeiterführendeMicrosoft 365

Definition von Managed Services

„Outsourcing bzw. Auslagerung bezeichnet in der Ökonomie die Abgabe von Unternehmensaufgaben und -strukturen an externe oder interne Dienstleister. Es ist eine spezielle Form des Fremdbezugs von bisher intern erbrachter Leistung, wobei Verträge die Dauer und den Gegenstand der Leistung fixieren. Das grenzt Outsourcing von sonstigen Partnerschaften ab.“ (Quelle: Wikipedia)

Eine spannende Definition, denn das auf die Spitze getrieben bedeutet beispielsweise, dass wir Ihnen einzelne Leistungen Ihrer IT ganz gezielt anbieten können und damit wie ein einzelnes Zahnrädchen bei Ihnen funktionieren. Egal ob Sie eine eigene IT-Abteilung besitzen oder ob Sie komplett auf externe IT-Dienstleister angewiesen sind.

Microsoft 365 ist doch aber schon ein Managed Service!

Unsere MaxIT-Services bilden diesen neuen Service ab, der ganz erstaunliche Dinge leisten kann! Denn wir kümmern uns eben um die „Micro-Services“ die sie von Microsoft aus deren Rechenzentren beziehen.

Einfach ausgedrückt geht es von der Benutzerverwaltung über die Bereitstellung der Umgebungen bis hin zur IT-Security.

Der Irrglaube, dass man beim Bezug von Services aus der Cloud auf den IT-Experten verzichten kann, stößt spätestens bitter auf, wenn man an die Konfiguration der Umgebung muss.

Eine Umgebung mit virtuellen Computern im Datacenter muss ebenso gepflegt, gewartet und überwacht werden, wie eine Serverumgebung im eigenen Gebäude.

Managed Services:
Das fehlende Zahnrad
ihrer IT.

CLOSE
CLOSE