#ooo365 Kai Osthoff hilft Chris Hömer mit Microsoft 365

10 Tage out of office und trotzdem erreichbar? Christian Hömer von comTeam macht den Selbstversuch.

Unser geschätzter Kollege Christian Hömer wagt sich mit Microsoft 365, seinem Laptop und einem Tablet zwei Wochen aus dem Homeoffice. Beziehungsweise wird er von seinem Team verbannt. Der Test: kann man mit ausschließlich eben genannten Hilfsmittel den IT-Arbeitsalltag meistern? Das beinhaltet Meetings, Präsentationen, Kunden-Anrufe, und natürlich die Arbeit selbst.

Wir sind davon überzeugt, dass die Anwendungen von Microsoft 365 echte Wunderhelfer sein können. Darum wird Kai als Experte während der Video-Reihe immer mal wieder ins Boot geholt, um Christian mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Auf unserem Blog begleiten wir die Reise…

Tag 1 und 2 sind schon rum und bisher hat sich Christian in Bamberg ganz gut geschlagen, vor allem seitdem er von einer echten Filmcrew begleitet wird, oder?



Autor: Kai Osthoff | CEO

Kai ist der Geschäftsführer von Osthoff Innovations und kennt zu jeder IT-Frage die passende Antwort. Sein Wissen teilt er auf den Sozialen Netzwerken und klärt in Youtube Videos zu etlichen Themen rund um Microsoft 365 auf.

Für mehr Infos folge Osthoff Innovations auf Instagram, Facebook, LinkedIn und Twitter


CLOSE
CLOSE