Deine Zukunft mit Microsoft 365, Azure, Teams & Co.

Schön, dass Du hier bist. Du wirst nicht nur für Dich interessante Stellen finden. Sondern vielleicht auch das eine oder andere das wir als Arbeitgeber und Team anders machen wie andere, glauben wir zumindest.

Alles was Du über uns wissen willst, erfährst Du hier auf unserer Webseite. Das ist quasi unsere Bewerbung an Dich! Fehlt Dir etwas dann zögere nicht und schreib uns direkt eine Nachricht mit deiner Frage an jobs@osthoff.net.

Stellenangebote in Teilzeit & Vollzeit

#RemoteFirst – Bayern, Vorpommern-Rügen oder Schleswig-Holstein!

Unser Herz schlägt für Stuttgart, stets unangefochten die Nummer 1! #0711forever! 😍 Unser Gründer Kai Osthoff kommt aus dieser Ecke. Das erklärt alles. Tätig sind wir aber überregional, nicht nur für unsere Kunden, sondern eben auch was unsere Wahl des Arbeitsorts angeht. „Remote“ ist für uns kein Trendwort, sondern normaler Alltag.

Selbstverständlich kannst auch Du leben und arbeiten wo Du willst. Dabei ist es völlig egal, ob du mit deinem Camper in einem Skigebiet in Tirol stehst, dich in einem Hotel am Meer in St. Peter Ording aufhältst oder doch lieber im Home-Office in Salzgitter arbeitest.

Dabei ist es natürlich klar, dass sich die Lebenshaltungskosten je nach Aufenthaltsort und Lebensstil unterscheiden. Du entscheidest jedoch selbst, was für dich Priorität hat und sich lohnt. Zweifellos schöpfst aus dem Vollen, wenn sich deine Lebenshaltungskosten im Rahmen halten und mehr Geld für das Leben übrig bleibt – so profitierst du nur von den Vorteilen!

Sicher ist nur eines! Schlägst Du dein Remote-Office bei uns auf und bist näher an den Bergen oder am Wasser wie deine Kollegen, rechne mit regelmäßigem Besuch.

Bundesweit oder doch ganz Europa?

Tatsächlich ist es uns wirklich egal von wo aus Du arbeitest. Unsere Kommunikation findet über die Werkzeuge von Microsoft 365 statt. Mit Microsoft Teams, Sharepoint & Stream halten wir wirklic halle Fäden zusammen. Wie genau, zeigen wir Dir gerne in unserem ersten Videocall.

Wenn Du außerhalb Deutschlands deine Zelte aufgeschlagen hast, geht das auch. Österreich, Schweiz, Portugal, Italien, … das Limit ist die Internetleitung und natürlich der hierfür notwendige gesetzliche Rahmen den wir einhalten müssen.

Bist Du also dauerhaft auf Zypern, dann zögere nicht, bewerbe Dich dennoch und wir prüfen gemeinsam mit unseren Experten welche Möglichkeit wir für deine Mitarbeit bei uns im Team haben. Wir sind schon ganz heiß auf genau so eine Herausforderung!

Microsoft 365, Azure & Cloud ist unsere Passion!

Wir setzen voll und ganz auf #Microsoft365 – bei unseren eigenen Werkzeugen und auch bei unseren Geschäftspartnern. Mit Microsoft Azure, Windows 365 Cloud-PC, Intune und Autopilot machen wir unsere Kunden und uns selbst zu glücklichen Menschen.

Du hast selbst schon Erfahrung oder Lust diese Technologien zu erlernen, perfektionieren und Dich zu einem wahren Experten zu entwickeln?

Wir übernehmen die Kosten für jedes Microsoft-Examen! Jedes bestandene Microsoft-Zertifizierung hat direkte Auswirkung auf deinen monatlichen Lohn. Einfacher kommst Du wohl nirgendwo zu einer Lohnerhöhung.

Schau Dich jetzt unbedingt ausgiebig auf unseren Seiten hier um. Wir freuen uns wenn wir von Dir lesen, hören oder Dich in einem Videocall sehen.

Unsere Kunden

Als IT-Dienstleister haben wir ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet rund um die Welt von Microsoft 365. Dabei sind unsere Geschäftspartner in Deutschland, Österreich oder der Schweiz ansässig. Der Ort spielt logischerweise bei einer #RemoteFirst-Company keine Rolle.

Wir sind Trusted Advisor unserer Kunden. Sie vertrauen uns, wir vertrauen ihnen. Unseren Empfehlungen kann man tatsächlich folgen, weil wir uns genau mit dem Business unserer Geschäftspartner beschäftigen und so verstehen wie ein Team in Microsoft Teams konfiguriert sein muss, damit es für unser Gegenüber auch zum Erfolg wird.

Unsere Gesprächspartner im Consulting, Service, Support oder Entwicklung sind dann ganz unterschiedlich in Bezug auf Fachwissen aufgestellt. Von der IT-Leiter*in über die Expert*in für Microsoft Sharepoint bis hin zum Endanwender der einfach nur zur Anwendung Hilfe benötigt haben wir alle Arten von Anforderungen.

Tätigkeitsfeld & Projekte

Als Team begleiten wir Kunden die eine reine On-Premise Umgebung besitzen in die Datacenter. Alternativ dazu mögen wir die Kunden und Geschäftspartner am liebsten, die sich voll auf die Microsoft 365-Welt einlassen.

Das kann der kleine Handwerksbetrieb, die Immobilienverwaltung oder die Anwaltskanzlei sein. Die Vorteile des Betriebs der kompletten Infrastruktur in einer modernen Azure-Umgebung liegen genau für diese Kunden auf der Hand. Dabei reicht die Größe der Unternehmen von kleinen Unternehmungen bis zum Mittelständler mit weit über 1.000 Mitarbeiter*innen.

Wir begleiten als Team unsere Kunden dann vom Proof-of-Concept über die Migration bis hin zum laufenden Betrieb. Hierbei achten wir auf ein ordentliches und durchgängiges Change-Management. Die Kommunikation mit den Kunden, einhalten von Terminplänen, das Training und die technische Umsetzung. Jeder im Team übernimmt einen Teil und bekommt Einblick in jeden Bereich! Gemeinsam schaffen wir so tolle Microsoft 365-Projekte.

Gehalt – Was verdient man bei Euch?

Warum ist das in Stellenanzeigen eigentlich immer so ein Geheimnis? Wir wissen es nicht. Wir posaunen es einfach raus wie es ist:

Unsere Gehaltsstruktur ist in weniger als 5 Minuten erklärt und sehr einfach verständlich. Du kannst jederzeit selbst prüfen was Du tun kannst um mehr Lohn zu bekommen. Wir zeigen Dir das direkt beim Erstgespräch im Videocall.

Ein Beispiel haben wir für Dich aber doch:
Direkt nach der Berufsausbildung mit zwei Microsoft Examen und einem Alter von 20 Jahren wird dein Einstiegsgehalt bei uns bei ca. 2.500 Euro liegen.

Also Senior Cloud Consultant bringst Du eine ganz andere Erfahrung & Fachkompetenz mit. Logisch, dass es dann mehr Knete gibt. Schick deine Bewerbung und wage einen Blick in unsere Gehaltsstruktur! Sie wird Dir gefallen. Ab 4.000 Euro monatlich darfst Du dann als monatlichen Lohn einstreichen. Weitere Details erfährst Du dann im persönlichen Gespräch, keine Angst – wir sind nicht auf einem Basar! Unsere Lohnstruktur belohnt fleißige und lernbegeisterte Teamplayer. Dabei bleibt die Sicherheit und Beständigkeit nicht auf der Strecke! Versprochen!

Benefits!

  • 30 Urlaubstage je Kalenderjahr
    Das ist ordentlich Zeit für jede Menge Strandurlaub, Roadtrips, Skitouren oder einfach um die Füße auf Balkonien hochzulegen!
  • Akademie & Weiterbildung
    4 Stunden bezahlte Weiterbildungszeit in jeder Arbeitswoche, dazu erhältst Du vollen Zugriff auf unsere Microsoft 365-Akademie mit allen Lehrmaterialien.
  • Jede Microsoft-Zertifizierung wird bezahlt!
    Wir übernehmen die Kosten jedes bestandenen Online-Examens bei Microsoft (ca. 165 Euro je Prüfung). Wenn Du also alle zwei Monate eine Zertifizierung durchziehst, sind das weitere ca. 1.000 Euro!
  • Bestandene Zertifizierungen erhöhen direkt deinen Lohn!
    Ja, richtig gelesen. Bei uns gibt es einen Bonus auf bestandene Zertifizierungen und Weiterbildungen. Wenn Du dich auf das Microsoft Examen MS-700 vorbereitest, die Prüfung bestehst, dann wirst Du direkt mit einem Bonus auf dein bestehenden Lohn ausgestattet. Da bekommt der Spruch „Man Lernt nie aus!“ eine völlig neue Bedeutung oder?
  • Büroausstattung für dein Remote-Office
    Notebook-Stand? Eine besondere Beleuchtung? Eine tolle Schreibtischplatte? Wir haben ein fixes Budget für jeden Remote-Arbeitsplatz vorgesehen, Du sollst Dich in „deinem Office“ wohlfühlen.
  • Flexible Urlaubsplanung
    Hä? Ja, wir wollen damit ausdrücken, dass es keine besonderen Sperren, Betriebsferien oder ähnlich gibt. Wir stimmen uns im Team ab, fertig. Wer kurzfristig Urlaub will oder benötigt, bekommt ihn. Wir sind Teamplayer und so springen wir gegenseitig ein oder gönnen uns gegenseitig die freie Zeit.
  • Vollzeit, Teilzeit, DEINE Zeit
    Du entscheidest wie viel Du arbeiten möchtest. Wir bestehen nicht auf die 40 Stunden-Woche. Wir machen möglich, was erlaubt ist. 35 Stunden, 20 Stunden. Wie ist deine Vorstellung?
  • Flexible Arbeitszeit
    Vertrauensarbeitszeit. Soweit es uns das Gesetzt erlaubt. Natürlich musst Du deine Arbeitszeit dokumentieren, natürlich musst Du Pausen einhalten. Was gesetzlich erlaubt ist, darfst Du. Bist Du ein früher Vogel? Dann fang einfach um 5:00 Uhr an, mach dein Halbmarathon um 9 Uhr und melde Dich beim Team um 12:oo Uhr zurück. Oder schneller? Je nachdem wie schnell Du zu Fuß bist.
  • LEBENSZEIT!
    Unsere klares JA zu #RemoteFirst hat zur Folge, dass Du nicht zur Arbeit fahren muss, keinen Parkplatz suchen musst oder in der Bahn sitzt. Nutze die Zeit für die coolen Dinge des Lebens! Was willst Du mit der Zeit machen, die Dir künftig zur Verfügung steht? Lass es uns unbedingt im Gespräch oder deiner Bewerbung bei uns wissen!

20-40 Stunden wöchentlich

Ausbildung

Mit mittlerer Reife, Fachhochschulreife oder Abitur kannst Du direkt bei uns in die Ausbildung starten.

Du willst dein Studium abbrechen? Dann rede erst mit uns! Es gibt ungeahnte Möglichkeiten.

#RemoteFirst

Sitzt Du gerade im Office und willst Dir das Video anschauen? Dann mach deine Lautsprecher aus oder setze Kopfhörer auf. Womöglich erkennen deine Kolleg*innen direkt die Melodie des Videos und wissen dann auf welcher Karriereseite Du dich rumtreibst! 🙂

Das ist nicht nur ein fancy Hash-Tag. Wir leben und lieben was wir tun. Dazu gehört auch, dass wir nicht nur New Work, Modern Work und #WorkEveryWhere für unsere Kunden ermöglichen, sondern auch, dass wir es selbst leben! Keine leere Worthülsen auf der Karriereseite, das ist wirklich so.

Schau einfach mal in unseren Blog. Da dreht sich so viel um Remote & Modern Work, da wirst Du Dich wundern. Getreu dem Motto „Eat your own dog food!“ leben wir genau das, was wir auch unseren Kunden anbieten.

Wir meinen es ernst mit #RemoteFirst. Natürlich machen wir unser Kennenlern-Gespräch (manche nennen es auch Bewerbungsgespräch) ebenfalls remote. So sind wir rasend schnell in der Bewerbungsphase. Rechne also nach deiner Bewerbung bei uns mit einer schnellen Rückmeldung.

Egal ob Du bei uns im IT-Service als Cloud Specialist für Microsoft 365, im Accounting, Inside Sales oder im Marketing arbeitest. Alle unsere Tätigkeiten lassen sich wunderbar von den schönsten Orten erledigen. Das #RemoteFirst-Angebot ist also nicht auf spezielle Stellen eingeschränkt.

Wie ist das so? Arbeiten bei uns im Team!

Machen wir ernst!

Du willst in unser Team?

Dein Bachgefühl sagt: „Cool! Das würde ich mal gerne erleben?“

Es ist einfacher als du denkst: Schicke uns direkt eine Nachricht an jobs@osthoff.net. Wir behandeln deine Nachricht absolut vertraulich! 

Habe den Mut zur Veränderung!

Wenn du also grundsätzlich Interesse hast, dein Job aber ganz okay ist und der Druck und Zwang für einen neuen Arbeitgeber noch nicht groß genug sind, dann lass dir sagen: Es ist easy, schreibe uns die E-Mail! Wenn du auf eine Stelle passt, wirst du sehr schnell von uns eine Einladung zu einem Videocall bekommen.

In einem persönlichen und vertraulichen Gespräch wirst du schließlich unseren Kai Osthoff kennenlernen. Wenn Du willst, kannst Du ihn auch vorher schon auf LinkedIn oder YouTube stalken. Bei Bedarf darfst du auch, ebenso vertraulich, Teammitglieder kennenlernen. Du darfst das entscheiden, vor allem wenn du in einer ungekündigten Stellung bist. Der Blick über den Tellerrand hat jedoch noch niemandem geschadet.

Wenn du anschließend feststellst, dass dein aktueller Arbeitgeber doch besser zu dir passt, dann Glückwunsch! Dir und deinem Arbeitgeber. Die Erkenntnis ist ebenso wichtig, denn dann wirst du dich auch nicht mehr auf Seiten, wie dieser hier, aufhalten und Vollgas bei deinem jetzigen Arbeitgeber geben.

Crazy People?

Vielleicht denkst du dir nun: „Die sind ganz schön verrückt!“. So offen und ehrlich hast du noch nie über dieses pikante Thema gelesen? Dann sage uns, wie du das findest! Hau jetzt endlich die Mail raus und verliere hier nicht weiterhin wertvolle Zeit: jobs@osthoff.net

Danke. Nein.

Okay: Diese unwahrscheinliche Möglichkeit, dass Du eben unsere Art bescheuert findest und es nicht dein Ding ist? Dann bye-bye und alles Gute für dich! Nicht jeder passt zu jedem.

Sicherlich sehen wir uns dann irgendwann bei einer Veranstaltung in der Branche wieder. Vielleicht klappt es ja auf den zweiten Blick mit uns, dann erinnere Dich an unsere Karriereseite! 🥰 Genau dann musst Du uns aber unbedingt verraten, was wir auf unserer Karriere- und Jobseite besser machen können!

Oder Du gibst uns eine Chance und schreibst direkt was Dir „nicht schmeckt“ an jobs@osthoff.net. Wir sind auf dein Feedback gespannt und vielleicht finden wir ja doch zueinander.

Liebe Systemhaus-Kolleg*innen!

Du gehörst zu den Mitbewerber*innen und bist scharf auf die richtig coolen Kandidat*innen, die sich auf unsere Jobangebote melden? Du findest unsere Art neue Teamplayer zu gewinnen unverschämt gut?

Dann kopiere es, verhindern können wir es so oder so nicht! Aber nicht 1-zu-1, denn das wäre „Duplicate Content“ und würde eine Strafe für deine Webseite geben und uns somit belohnen. Wobei! Eigentlich gut für uns! Lege los und kopiere es! 🙂

Besser aber: Mache es einfach viel besser als wir, damit auch wir wieder etwas von Euch lernen können. Schicke den Link zu deiner Karriere-Seite an unseren Kai Osthoff! Er freut sich über jeden Austausch mit Branchen-Kolleg*innen. Darüber hinaus hilft Dir persönlich vermutlich auch der Podcast LiveBarTalk des Trios Patrick LenzAndreas Zeisler und Kai Osthoff. Dort werden nämlich alle Themen, die Systemhaus-Chef*innen im Alltag beschäftigen, besprochen. Natürlich auch die Suche nach den besten Mitarbeiter*innen für dein Team.

Schau einfach mal in den nachfolgenden LiveBarTalk-Quickie:

HR-Abteilung als Magnet für Fachinformatiker*innen

Nun aber genug der Tipps! Ran an die Arbeit und nicht vergessen, lass Kai Osthoff ein Feedback zu unserer Seite zukommen.

Schick deine
Bewerbung
an

jobs@osthoff.net

CLOSE
CLOSE